Coronavirus: Robert Koch-Institut Update vom 25.03.2020

ZDFheute Nachrichten

ZDFheute Nachrichten

380 Tsd. aufrufe411

    Lothar Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts, informiert über die neuesten Entwicklungen in Deutschland zur Corona-Krise.
    Das Robert Koch-Institut (RKI) ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. Das RKI ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention und damit auch die zentrale Einrichtung des Bundes auf dem Gebiet der anwendungs- und maßnahmenorientierten biomedizinischen Forschung. Mehr zu den Entwicklungen rund um das Coronavirus erfahrt ihr hier im Liveblog: kurz.zdf.de/rznu/ Was sind die Symptome von Covid-19? Wie ansteckend ist die Lungenkrankheit? Wie kann man sich schützen? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus findet ihr hier in einem FAQ: kurz.zdf.de/FY0pB/
    #COVID19de #RKI #ZDFheute
    -----
    Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.
    Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.
    Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf www.ZDFheute.de/.

    KOMMENTARE

    1. ZDFheute Nachrichten

      Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff. Auch eine Woche nach den Schulschließungen ist der Anstieg von Infizierten hierzulande offensichtlich immer noch nicht gebremst. Unsere ZDFzeit Doku zeigt, wie die Krise Deutschland verändert. kurz.zdf.de/raz/

      1. Tom Stone

        @Max Power ihr Kackbraunen und Höcke Jünger

      2. Max Power

        @ZDFheute Nachrichten Ihr Geschichtslügner.

      3. korrespondenz lübeck

        @brigitte silberfee warum auch, die Sterblichkeit liegt weit unter der Grippe, nömlich bei 0,2 %, wer bei so einem Wert nach Kontrolle ruft muss die in Zukunft bei jeder Grippe anfordern.#

      4. N EOn

        @Coco Jambo steht heute im Focus Online das Seehofer eine Einreise Beschränkung für asy. fordert. Die müssten damit rechnen abgewiesen zu werden. Also noch mehr beweise? Grenzen doch nicht dicht

      5. Uliana Shuvalova

        Menschen, die erkrankt sind, müssen Gesichtsmasken tragen.... Es gibt genug Menschen, die nicht wissen, dass sie erkrankt sind. Dieser Unsinn muss endlich eine Ende haben!

    2. fisch kopf

      Hochbezahlte Versager beim RKI

    3. J K

      82 jährige Menschen streben. Das war auch früher schon so. Nur, weil man nun einen Namen für ein Virus hat, nachdem man nun testet - ist jeder Tote dann ein Corona Toter.

    4. J K

      So eine Panikmache. Warum sind denn laut euro momo gar keine steigende Sterbezahlen zu ermitteln? Die Letalität ist schon deshalb geringer, da man gar nicht weiß, wie viele Menschen ohne Symptome rumlaufen.

    5. Mensch zu Mensch

      Tipp: Von Arte 2009 Profiteure der Angst Sars H1N1. Ich frage mich nach der Doku, ob man das Robert Koch Institut wirklich noch ernst nehmen kann. Im Jahr 2017/2018 sind Täglich 69 Menschen an Grippe gestorben.

    6. Maria Reichardt

      Ist doch logisch , vorallem mit mehr Tests und veränderten Zahlen , damit die Kurve brav steigt!!!

    7. Anette Halbestunde

      Kommt heute (27.3) kein Statement?

    8. Ayten Kücükdavarci

      🤫🤫🤫

    9. pto 666

      Rki gibt nur noch zweimal pro Woche Statements🤪... stampft den Laden doch endlich ein! Inkompetenz braucht Deutschland nicht..

    10. The Dagger

      Wann am Freitag?

    11. carry gold

      www.tagesschau.de/inland/grippe-129.html ZITAT:Die starke Grippewelle in der Saison 2017/2018 hat in Deutschland die höchste Zahl an Todesfällen der vergangenen 30 Jahre gefordert. Durch die Influenza starben damals schätzungsweise 25.100 Menschen, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin mitteilte. So eine hohe Zahl an Todesfällen ist demnach sehr selten, in anderen Jahren gab es nur einige hundert Fälle.

    12. matrix007007007

      1- Germany 🇩🇪 ☝️🙏👆🇩🇪

    13. Frank HiddenJoker

      Nur gelaber ihr wusstet 2019 gewusst von covid 19 und habt gesagt wir müssen uns keine Sorgen machen es ist ne Grippe ihr wollt uns nur verarschen und ganz ehrlich sagt uns endlich die Wahrheit wir haben ein Recht drauf und spielt nicht mit unseren leben

    14. Uliana Shuvalova

      Wann kommt endlich Verbot ohne Mundschutz die Wohnung zu verlassen? Warum ist es noch nicht geschehen? Die Gesichtsmasken gibt es bei Amazon doch! In Prag gibt es Geldstrafe 250 Euro dafür! Gibt es genug Bilder, dass alle Hinesen Masken tragen. Bitte macht es endlich!

    15. Susur

      Um es noch mal ganz deutlich zu sagen: die Grundlagen der Zahlen auf die sich das RKI bezieht sind völlig unwissenschaftlich. Sie entsprechen in keiner Weise auch nur geringsten wissenschaftlichen Anforderungen. dazu kommt erschwerend, dass die Zählweise geändert wird. ich bitte alle, die dazu in der Lage sind die Vorgehensweise von Lothar Wieler zu beurteilen, dessen völlig unwissenschaftliche Vorgehensweise zu entlarven!

    16. Kaarmy

      Montag: Ich bin Optimistisch das wir bereits eine Abflachung sehen. war klar das die das wieder sehen um zu beruhigen. Zu weihnachten dürft ihr wieder raus Leute

    17. Farben Seher

      Sensation!! Seitdem das RKI die Zählweise geändert hat, steigen die Fallzahlen NOCH schneller! Jetzt wird nicht nur jeder, der von Elefanten totgetrampelt wurde, im Krankenhaus landete, dort starb und postmortem auf Corona gestet wurde als Corona-Opfer gezählt, nein auch Kontaktpersonen mit Symptomen landen vorischtshalber in der Statistik. Wenn das so weitergeht, dann wird vielleicht tatsächlich mal ein Bruchteil die ganzen Intensivbetten genutzt, die akutell leerstehen, weil man andere Operationen ausgesetzt hat. Leute, lasst euch nicht verarschen, seht euch die Methoden an, das hat mit wisschenschaftlicher Vorgehensweise nichts zu tun, sondern ist reines Aufmerksamkeitsmanagement. Hört auf die Menschen in Panik zu versetzen!

    18. aurel

      Rick Blaine: Sag's noch einmal, Lothar. Lothar Wieler: <a href="#" class="seekto" data-time="196">3:16</a>

    19. Aber Hatschi

      Der labert nur scheiß der soll dich mal die zahlen anschauen oder den Herr Wodag mal anhören alles panik mache.

    20. Simon Caravetta

      Natürlich ist China nicht mehr dabei weil sie seit fast 3 Monaten stabil sind und fast alles wieder normal läuft!! Liegt vielleicht auch an den 50 Tonnen Vitamin C. Sorry! Jeder Tote ist ein toter zu viel gleichzeitig darf man hoffentlich sagen das die Menschen mit Corona sterben und nicht an Corona sondern an Vorerkrankungen!!! Menschen die im Schnitt über 81 Jahre sind. Das ist die falsche Vorgehensweise!! Menschen einzusperren!! Ältere Menschen leiden meistens an Vitaminmängel und sind hormonell Nichteinhaltung der Balance. In meiner Erfahrung haben ältere Menschen einen Vitamin D Haushalt von unter 15!!!!!!!

    21. Esra

      BITTE SAGT DIE ABSCHLUSSPRÜFUNGEN AB WIR HABEN ANGST UM UNSERE GESUNDHEIT!!! Es geht nicht darum das wir keine Lust haben diese Prüfung zur schreiben, wir haben einfach Angst erkrankt zu werden und den Virus mit Nachhause zu schleppen zu unseren Eltern und Großeltern. HÖRT AUF DAS VOLK!!! SOLIDARITÄT GEGEN COVID-19

    22. Jana Heineke

      Die Menschen,die draußen immer noch RUM laufen, wollen woll das,die Menschenheit aus gerottet werden was?Sonst würden diese Idioten,mal endlich mit dem Arsch zu hause bleiben.

    23. tb T

      Die Zahlen nachzuvollziehen wird immer dubioser

    24. Hektor Stern

      Keine Journalisten erlaubt..aber 5 Fotografen die da wild rumhüpfen 😂😂😂 ich will das ja ernst nehmen, aber ihr ihr macht jede Konferenz etwas um die Ernsthaftigkeit zu kolpetieren!

    25. asdfggfdsa80

      Was spricht dagegen mal Zahlen und Grafiken einzublenden? Oder was ist mit einer zusätzlichen Hochrechnung mit Bestimmtheitsmaß. Die amtlichen offiziellen Zahlen zeigen nur ein veraltetes Bild der Situation der Pandemie. Wissenschaftliche Methoden anwenden und nicht hinter Dogmen der Bürokraten verstecken.

    26. Harry Hirsch

      Wo lernt man die Verarsche?

    27. 35reich

      Sehr schön, die Menschen wachen so langsam auf.

    28. Ke Tan

      Ich sehe junge leute draußen jedentag mehrere leute sowas macht mich aggressiv bleibt zuhause 😡

    29. SwissRedbull

      könntet ihr auch mal die schweiz nenen weil bei uns werden die fall zahlen nicht mher genant das find ich schade

    30. Relayzy1

      <a href="#" class="seekto" data-time="530">8:50</a> STOP das ist doch einfach nur gelogen, Deutschland testet so gut wie garnicht sogar Armenien testet mehr als wir Deutschland ist nicht mal auf der statistik zu finden! Es ist sogar so das Deutschland nur leute mit Symptomen testet, die Übertragung kann aber schon 2,8 tage vor Symptome sich zeigen stattfinden! Source: London School of hygiene & tropical medicine

      1. TOFKAS01

        Glaub doch nicht jeden Blödsinn.

    31. Relayzy1

      Warum redet der gute man immer noch von einer Epidemie?!

    32. Hans Kleiner

      Schrecklich das selbstgefällige Gefasel

    33. Mirko Nürnberg

      Allerdings die Situation wird von Tag zu Tag offensichtlicher das wir ganz derbe verarscht werden!!!!

      1. Schneehasl Ok

        14 Tage schaffen die es bestimmt ihr durchtriebenes Spiel hoch zu halten, danach stürzt das Kartenhaus zusammen. Könnt uns "Verschwörungstheoretiker"gerne dann zitieren.

    34. Alex Panx

      Also so wie das nüchtern sehe, ist das Kind wohl schon in den Brunnen gefallen und man hat sich mit dem Gedanken der Durchseuchung abgefunden. Schön. Was mich gerade beschäftigt ist folgendes: aus China werden keine oder nur noch wenige neue Fallzahlen gemeldet zusammen mit über 90%(!) geheilten Patienten. Mal abgesehen von einer möglichen Vertuschung der wirklichen Zahlen durch die chinesische Regierung. Gäbe es eine Alternative (mittlerweile für Dtl wohl nicht mehr umsetzbar), die wäre: die Fahlzahlen zu stabilisieren, wie in China, Südkorea etc. um dann auf einen Impstoff in einigen Monaten zu hoffen? Eine "weiche" Durchseuchung sozusagen? - Ich persönlich finde es nicht wirklich beruhigend die Fallzahlen steigen zu sehen. Schon allein weil man auch nicht weiß: jung? alt? Schwer? Leicht? Was betroffen(z.B. Altenheim, Supermarkt, Arbeitsplatz..)? Wo gewesen? -Sicherlich haben diese Fragen in der jetzigen Situation wohl schon ihren Sinn verloren. - Trotzdem. Gab oder gibt es für Institutionen wir RKI oder den Krisenstab der Bundesregierung eine solche Alternative, wie oben beschrieben? Danke.

    35. Monkey 6

      insta: @william.sxlz

    36. ManBehindTheMirror - Collections

      Danke das die Kriterien für eine Testung überarbeitet wurden. Das war dringend notwendig!

    37. ManBehindTheMirror - Collections

      Lother wieler sollte den lobbyisten spahn als gesundheitsminister ablösen nach der kriese oder besser sobald wie möglich!!

    38. Liam v.d.W.

      Na klar doch , nachdem sogar Unfallopfer in die Statistik mit einfließen. ...😂😂😂 Durchschnittsalter 81 Jahre ...dass nannte man früher Altersschwäche...

    39. ManBehindTheMirror - Collections

      Bin gespannt auf den Antikörpertest sehr gespannt!!! War mitte/ende Januar ein paar wenige Tage etwas erkältet ohne das die nase groß lief, mit ein kleinen wenig fieber und sehr kurzenfristiger Atemproblemen am einen Tag. Würde gern wissen ob das Corona war. Ich war zwar wärend der Symtome die ganze Zeit zu Hause weil ich frei hatte und dürfte keinen anvesteckt haben aber wenn ich das Virus hatte dann war es doch etwas schneller in Deutschland als gedacht.

    40. pupdol

      Mich würde eine Einschätzung des RKIs zu der Entscheidung der KMKs interessieren. Schulen sollen ja wieder öffnen und Prüfungen geschrieben werden, eine Expertenmeinung dazu wäre sehr interessant und wichtig, unabhängig davon ob sie gut oder schlecht ausfällt.

    41. Mohaine 069

      Die haben die Lage null im Griff. Erinnert euch was die noch vor 4 Wochen gesagt haben. Einfach lächerlich

    42. Dave Jonez

      Der mensch ist an einem punkt wo er alles wirklich alles glaubt was aus einer kiste kommt die flimmert und bunte bewegte bilder erzeugt.....das smartphone gehört auch dazu.....✌

    43. H.C. Schuster

      Neben dem Dank an das RKI: Verbesserungsvorschlag siehe PBS - Gov von New York, Cuomo: Seriös, informiert, optische Aufbereitung exzellent: desel.info/video/video/wKiV0Y7SfGeImZ4.html. Und warum verweisen immer mehr Medien auf die Hopkins-Uni, kann man da nicht endlich mal etwas in Deutschland auf die Beine stellen, statt die Menschen täglich zu verwirren?

    44. BlaVViax

      Solange wir brav arbeiten können wird der Virus auch "weiterarbeiten" können 😁

    45. MR 09

      Wisst ihr was ich nicht verstehe, es gibt so viele Menschen in Deutschland die immer noch in einer Gruppe irgendwo einen Kaffee trinken oder einfach nur „abhängen“. Wenn man schon etwas raus möchte, spazieren am See oder einfach nur frische Luft zu nehmen dann geht entweder alleine raus oder höchstens zu 2, wie Frau Merkel schon sagte.

      1. sk8kevhdf

        Habe ich auch stark in meinen Freundeskreis. Muss zugeben dass es leider oft ein mangel an Bildung ist und dass Nachrichten nicht geguckt werden

    46. D. Duric

      Its Coronatime😁😄

    47. sativa Grow420

      Gutes video

    48. H S

      wann geht die menschheit endlich zu grunde?!

    49. ralf schwolow

      Zum "Glück" sind im Jahre 2017/18 nicht so viele gestorben wie jetzt, ich glaube es waren 2017/18 etwas über Eintausend Menschen im Monat!!! MfG

    50. MoGVeli

      Bremerhaven hat kein Mundschutz mehr... meine freundin arbeitet im Altersheim und die mussten sich selbst mundschutz basteln. Kaputte welt

      1. fisch kopf

        RKI will nicht dass du Mundschutz trägst

    51. Udo Zipelius

      Eigentlich wissen die gar nix. Seit 3 Monaten kennen die das Virus, aber keiner weiß etwas wirklich brauchbares. Was die hier tun und fordern ist nur Flickzeug.

    52. DontSwitch

      Man muss beim Thema Masken zwischen den Zeilen hören, was er sagt ist: "Ja, da Infizierte mit Maske andere schützen und wir nicht wissen wer infiziert ist hilft es, wenn jede/r eine Maske trägt. ABER SO LANGE NICHT GENUG DA SIND UM DAS PERSONAL ZU VERSORGEN LASST IHR DIE FINGER DAVON!" 😷😇

      1. Hektor Stern

        😂😂😂

    53. Reiner Doderer

      Ja die Fälle nehmen zu, so lange man die "Geheilten" nicht abzieht!!! Ja die Fälle nehmen zu, so lange man einen Test benutzt, dessen Fehlerquote so hoch ist! Aber die Fälle von Ignoranz der Realität nehmen auch enorm zu, denn die Kritiker dieser unbegründeten Panik werden ganz bewusst verschwiegen. Man sehe sich die Sterberate in Italien an und vergleiche diese mit den Vorjahren und überlege sich dabei was das abgeht, denn es MÜSSTEN ja einige Tausend mehr sein, wenn man die Corona-Opferzahl sieht, die es in den Vorjahren nicht gab! Doch was für Wunder, die Gesamtzahl ist kaum höher, als OHNE CORONA! Nicht der Coronavirus hat Deutschland im Griff, sondern die künstliche Panik!

      1. Vincent

        seit wann wurde eine fehlerquote für die deutschen tests herausgefunden? bin mir ziemlich sicher dass das nur für die test methode in china getan wurde. einfach plump die sterberate mit dem vorjahr zu vergleichen funktioniert nicht, sie schwangt stark und wir wissen nicht wie die anzahl der toten ohne den virus aussehen würde

    54. Lala Baba

      Ich glaub dem ganzen nicht. Seit 10 tagen hockt fast Deutschland zu Hause und der sagt mir dass die Fallzahlen gestiegen sind.

      1. korrespondenz lübeck

        ja genau, dieser ganze Unsinn der da gerade läuft wird auch noch von einem Tiermediziner kommentiert das wird ja hier zur dämlichsten farce des Jahrhunderts, 0,45 % Sterblichkeit ein Tierarzt erklärt einem, dass die Zahl alarmierend ist und jeder trägt ne Maske. Merkt ihr eigentlich noch was?

      2. pupdol

        Vor diesen 10 Tagen haben sich ja noch immer Leute angesteckt, die erst jetzt Symptome zeigen. Dazu muss man noch immer einkaufen gehen oder zur Arbeit & manche halten sich ja auch nicht an die Empfehlungen.

    55. Chris Mach

      Total überfordert, ständig mit den aktuellen Zahlen hinterher. Zugegeben, es ist eine schwierige Situation, aber er sollte abtreten und Platz machen für jemand der mit sowas umgehen kann.

    56. diggerman76

      Ist dies das Interesse der steakholder des RKI, die digitale Patientenakte / Krankenakte?! Wacht endlich auf! WACHT AUF!

    57. Zeit zu Handeln

      *451.000 Corona-Infizierte und 20.000 Tote weltweit. Grippe allein in Deutschland jedes Jahr rund 4.000.000 Erkrankte in ärztlicher Behandlung und 25.000 Tote. Und, Infizierte ist noch lange nicht gleich Erkrankte.*

      1. Schneehasl Ok

        @Vincent träum weiter

      2. Vincent

        *die coronavirus welle soll nach erwartung mehr als 4mio infiziren*

    58. Iceman DJ

      Hier gibt es immer die neuste Verarsche zur Volksverblödung. Das ist auch ein linksversifftes Institut. China fällt raus, weil rückläuftig. 81 Jahre......? Überlegen...... Überlegen.....? Das ist etwa so, als ob Sie ein Amtliches Ergebnis haben wollen. IST KLAR

      1. Markus Lanz

        81 Jahre ist auch sonst das Durchschnittsalter von Sterbenden. Hoax

      2. Cebillon

        Keine Verarsche ist, wenn ich behaupte Du hast keinen blassen Schimmer

    59. Fe Sc

      Woher kommen die Negativbewertungen?

      1. Cebillon

        Von enthirnten Volldeppen die nicht von 12 Uhr auf Mittag denken

    60. Kack Vogel

      Ups, wo war denn gestern die jüngere Pressesprecherin die den Chef die ganze Zeit so angehimmelt hat am Montag?! Schon abgesägt wegen des unseriösen Verhaltens?

    61. ALEX GT

      Robert Koch war Hochstapler und Tierquäler!

    62. Dawid Snowden

      425 - Coronavirus und der herbeigeführte Crash - Ernst Wolff desel.info/video/video/0YezzXiqrqmddc0.html #424 - Prof. Dr. Stefan Hockertz aktuell zur absurden Corona Hysterie desel.info/video/video/rmzX2KiYYYduo7c.html

      1. Cebillon

        Geschwurbel

    63. KingSm0ker

      Geil mein Geschäft läuft wie nie davor und verdiene online mehr Geld als die meisten je haben werden. Corona sei dank!!!

      1. ursula braun-reischl

        Ist ja schön das du Geld verdienst. Sich über so ein Unheil auf der ganzen Welt sich so zu äußern finde ich mehr als unverschämt. Respektlos.

    64. Julia Fleischhauer

      Es werden viele Gutmenschen sterben!

    65. Julia Fleischhauer

      Die liegen doch ständig mit Ihren Prognosen falsch.

      1. Julia Fleischhauer

        Cebillon Bevor du im Internet einen auf Wissenschaftler machst, solltest du erst mal schreiben lernen. Mache dir doch nichts vor. Du bist eine Null

      2. Cebillon

        @Julia Fleischhauer Soll man dein Gekritzel aus wirklich ernst nehmen? Bildungsverweigerin

      3. Julia Fleischhauer

        Cebillon Bitte, gehe nochmal in die Baumschule. Selten so eine Dünnschiss gelesen.

      4. Cebillon

        @Julia Fleischhauer Die Zukunft man man dennoch nicht vorhersagen, sondern nur abschätzen was passieren könnte. Ein Beispiel wäre z.b. das Wetter

      5. Julia Fleischhauer

        Die Prognose (altgriechisch πρόγνωσις prognosis ‚Vorwissen‘ oder ‚Voraus-Kenntnis‘), deutsch Vorhersage oder Voraussage, selten auch: Prädiktion (lateinisch praedicere ‚voraussagen‘) ist eine Aussage über Ereignisse, Umweltzustände oder Entwicklung in der Zukunft.

    66. marie jolie

      Danke, dass sie sich immer wieder die Zeit nehmen für interviews, obwohl die Fragen sich teilweise wiederholen oder nicht zielführend sind. Ich bin mir sicher, dass Sie momentan auch nicht viel Schlaf bekommen und in Ihrer Position wird sich wohl keiner wünschen zu sein.

    67. Anastasia Hue

      Es wäre besser man hätte eine sperre wie in China in 2 wochen wäre alles besser....aber nein ...

    68. SOS 117

      Geld sollte an Orten wo es sich sammelt desinfiziert, Masken und andere Schutzausrüstung an Medizinische Einrichtungen und Lebensmittelbetriebe wie auch Versand und Verpackungsbetriebe in ausreichender Form geliefert werden. Da das tragen im Sommer etc. zu Schweissbildung führen kann sollten mehr Kurzpausen eingeführt werden das Übel muss an der Wurzel gepackt werden öffentliche Verkehrsmittel sollten Fenster bekommen die sich öffnen lassen wie in den 80er 90er Jahren. Auch die Bahn wird sonst ohne high end filter bald wohl immer Risikofaktor bleiben. Auch sollte den Menschen ausreichend deutlich gemacht werden das es sträflich ist sich in einer derartigen Lage Fahrlässig zu verhalten, es gibt immernoch zu viele Genies die anfangen zu Husten und dummee Sprüche von sich geben wen man mit maske Einkaufen geht, den Sie gehören ja gottlob aktuell noch nicht zur Risikogruppe. Das so ein Virus auch mutieren kann wissen wohl die wenigsten. Man muss es ja nur lange genug drauf ankommen lassen. Es wird Zeit richtig zu handeln, nicht nur zu handeln nach dem Motto wir ändern alles um nix zu ändern.

    69. Е. М.

      Diese Zirkus endet genau am 19.04.20.

      1. Yasemin S

        Na hoffentlich... ich glaube das geht deutlich länger siehe Spanien und die Niederlande an. Die haben es verlängert

      2. Cebillon

        @Ömir Parajok Laut Zahlenmystik schon ^^

      3. Ömir Parajok

        Dann was passiert? 20.4 is coronafrei?

    70. MorpheusSkywalker

      Das RKI ist keine unabhängige Institution, sondern finanziell weitestgehend gesponsert. Wie sicher sind die Corona-Test-Kits der WHO? Was, wenn sie 50/80 % falsch positiv arbeiten? Die WHO ist keine unabhängige Institution, sondern finanziell zu 80 % gesponsert. Wer sind die Entscheider? Wer bestimmt das Narrativ, die Interpretationen? Welchen Informationsgehalt haben demnach diese heruntergeleierten Hausnummern? Liegen andere Fachleute, die zu völlig anderen Ergebnissen kommen immer völlig falsch? Was kann die Bevölkerung effektiv mit diesen Zahlen anfangen? Wie stark ist die Luftverschmutzung in Wuhan und in Italien? Welche Wirkung hat das auf die Lunge? Welche toxikologischen Einflüsse sind zusätzlich für Virenexplosionen verantwortlich? Welche Rolle spielt die Ernährung beim Virenwachstum? Welche Rolle spielen entzündliche Prozesse, die durch die Ernährung generiert werden dabei? Ist das völlig unerheblich? "Der Erreger ist nichts, das Milleu ist alles!" Welche Wirkung hat das toxische Szenario auf das Immunsystem? Wesentliche Themen, die zum Verständnis der Sachlage wichtig wären, werden noch nicht einmal erwähnt! Es handelt sich um ein komplexes Thema mit toxikologischen, wirtschaftlichen und politischen Aspekten. Diese Schmalspur-Darbietung soll wissenschaftlich sein? Das ist bestenfalls Unwissenheit. Schlimmstenfalls übelste Propaganda!

      1. Vincent

        ​@Farben Seher welche frage beschäftigt die durchschnittsperson eher: "Welche toxikologischen Einflüsse sind zusätzlich für Virenexplosionen verantwortlich?" oder "was läuft heute so bei RTL?". ich glaube das ist ziemlich offensichtlich

      2. Farben Seher

        @Vincent Soso, den "normalen Bürger" interessiert also nicht, ober eventuell völlig unbrauchbare/tendenziöse Informationen bekommt, die seine Gesundheit und seine Unversehrtheit direkt gefährden. Das ist ja hochspannend.

      3. Vincent

        @MorpheusSkywalker das mit der who ist mir nicht neu, mir ging es eher ums rki. die anderen fragen die du stellst werden nicht beantwortet, weil das den normalen bürger nicht interessiert

      4. MorpheusSkywalker

        www.deutschlandfunkkultur.de/unabhaengigkeit-der-weltgesundheitsorganisation-gefaehrdet.976.de.html?dram:article_id=423076 - im Übrigen werden alle meine gestellten Fragen von den MSM nicht beantwortet. Nun, vielleicht interessieren sich die meisten Menschen nicht für die tatsächlichen Zusammenhänge. Auf jeden Fall mögen die dargebotenen Märchen für Niedrig-IQ-Individuen ausreichen für alle anderen sind sie eine Zumutung. Außerdem werde ich nicht für das Recherchieren bezahlt im Gegensatz zu den MSM, daher ist es nicht meine Aufgabe, sondern die der GEZ-Medien hier gründlich zu recherchieren.

      5. Vincent

        nett das du dir die mühe gemacht hast, aber wenn du mal die zehnte klasse erreichst wirste schnell lernen, dass behauptungen die ohne quelle hinterlegt werden nicht valide sind. schönen tag noch

    71. Capt. Nemo

      Daumen runter für eine weitere Panikmache des ZDF im Titel!

      1. Capt. Nemo

        @Madara Super Antwort, schreibst du immer von dir aus, du hast echt keine Ahnung, von nichts, verkriech dich da wo du herkommst und heule dich bei deiner Mutter aus, und frag der mal warum du kein Hirn bekommen hast!

      2. Madara

        Geh am besten raus und fass ein paar Leute an. Voll spacken.

    72. Max Apollo

      Was bitte soll es Kritik, Hass und Forderungen an "fRAu mErKEl" zu richten? Wie stellen sich bitte entsprechende Kommentierende die Aufgaben und Kompetenzen einer Kanzlerin vor? Denken Sie wirklich, dass eine Repräsentantin allein Schuld an und Verantwortung für Versagen/Unzulänglichkeiten einer ganzen Regierung, ja eines ganzen Systems hat? Vielleicht üben sich derlei "kritische Geister" einmal in umfassender Systemkritik, anstatt ihrem personifizierten Hass freien Lauf zu lassen. Es ist wirklich widerwärtig.

    73. Setanta Una

      Solche momentane Situationen zeigen mal wieder, dass Medien auch als 4. Staatsgewalt deklariert werden bzw. das Gesundheitswesen als 5. 😳😳😳

    74. Rott

      Blablabla

    75. Sophia Astor

      Ich glaube nicht, dass es gut enden wird aber ich hoffe es. Bleibt gesund!

      1. Markus Lanz

        Wir werden alle sterbääään!

    76. Midi

      Mir wurden es interessieren was für Stoffe für die Behandlung verwendet wird?

      1. nik2003

        Eigenurin trinken

    77. taal te

      Ich traue keiner Statistik mehr, die ich nicht selbst gefälscht habe...

    78. Ali ALI

      Der macht sein Arbeit mit respect

    79. Burggartenjunge

      hallo zdf, wieviele mitarbeiter haben sich während dem dreh angesteckt ?

      1. Montana Spacken

        Die halten doch mindestens 1 Meter Abstand da steckt sich niemand an

    80. Maik Blaese

      Von einigen anderen Ärzten hört man die ganze Zeit, dass das Coronavirus eine absolute Übertreibung wäre. mal eine Frage. wo wird festgehalten wie viele Menschen sich gegen Influenza haben impfen lassen? und wer von diesen Menschen auch mit dem Coronavirus infiziert ist. das würde mich mal interessieren.Dann würde es ja automatisch die Aussagen der sogenannten Ärzte komplett zunichte machen.